Home

Monoflo hat insgesamt vier Fertigungsstätten auf drei Kontinenten und vergibt die Herstellung seiner Produkte an den dafür am besten geeigneten Standort. Für die Auftragsvergabe entscheidend sind dabei nicht nur der beste Preis, sondern auch Faktoren, wie Kapazitäten, Maschinen und Lieferzeiten.

Der komplette Materialeinkauf und die Investitionen in der Fertigung werden dabei von der Schaltzentrale in Heppenheim koordiniert und auch finanziert. Lediglich die Energie- und Lohnkosten werden von den Werken selbst getragen. Die Vorteile dieser optimalen Kostenstruktur geben wir direkt an Sie weiter. So greift alles direkt ineinandern, wie Zahnräder in einem Getriebe.